Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression

Psychologische Beratung & Systemisch-Integratives Coaching

Systemisch-Integratives Einzelcoaching

 

„Für die schwierigsten Aufgaben im Leben bekommt man keine Gebrauchsanweisung .“

Systemisch-Integratives Paarcoaching

 

„Paartherapien fangen an, wenn irgendetwas zu Ende geht oder zu Ende gegangen ist: Die Liebe ist am Ende, der Spaß hat aufgehört oder man ist einfach mit seinem Latein am Ende.“ *

Life Work Balance
Paartherapie - Kinder mit Herz

Menschen sind sehr unterschiedlich in ihrem Denken und Handeln und genauso vielfältig sind auch die Problemstellungen die sich auftun:

 

  • Einsamkeit
  • Umgang mit Krankheit und Tod
  • Gefühl von Trauer, Leere und Sinnlosigkeit
  • Krisen an Lebensübergängen
  • Anpassungsstörungen
  • Partnerschafts- und familiäre Probleme

 

Ich erarbeite mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen Ihrer Probleme. Denn geschenkte Lösungen sind keine eigenen Lösungen.

 

Niemand versteht Ihr Leben besser als Sie selbst.

 

Psychoonkologie

 

 

„ Nicht nur der Körper leidet unter der Diagnose Krebs, sondern auch die Seele.“

(Bayerische Krebsgesellschaft)

Psychoonkologie München

Die Anforderungen an eine Lebensgemeinschaft (mit oder ohne Trauschein) nehmen stetig zu. Und damit auch das Krisenpotential bzw. viele mögliche Konfliktbereiche wie:

 

  • Geburt des ersten Kindes (Ende der Zweisamkeit)
  • Eintritt der Kinder in die Pubertät
  • Ablösung der Kinder vom Elternhaus
  • Tod eines Kindes
  • Beziehungskrisen
  • Lebenskrisen eines Partners, die die Partnerschaft belasten
  • „Midlife Crisis“
  • Erkrankungen eines Partners ( physisch und psychisch)
  • Störungen bei beiden Partnern (Multiproblemfamilien)
  • Ungelöste Paarkonflikte ( „Teufelskreise“)
  • Lebensalterbezogene Probleme ( Menopause, Pensionierung, etc.)
  • Tod der Eltern in den Ursprungsfamilien

 

Hier kann Paartherapie und -Beratung wertvolle Hilfe leisten. **

 

Sie entdecken wirksame Ansätze, wie Sie in Ihre Beziehung frischen Wind bringen und ein liebevolles und zugleich kraftvoll lebendiges Miteinander schaffen können.

Zu einer guten Betreuung von Krebspatienten gehört nicht nur eine wirksame medizinische Therapie, sondern auch psychosoziale Unterstützung und Krisenintervention.

 

Die Diagnose Krebs überfordert oftmals alle Beteiligten, nicht nur den Patienten selbst.

Partner, Eltern, Kinder ebenso wie enge Freunde fühlen sich mit ihren Sorgen und Ängsten allein gelassen.

Sie müssen die Belastung mit verkraften und bewältigen.

 

 

In unseren Gesprächen unterstütze ich Sie , als Betroffenen oder Angehörigen, dabei

 

  •  die Krebserkrankung psychisch zu bewältigen
  •  mit schwierigen Gefühlen (Angst, Wut, Trauer etc.) umzugehen
  • Informationen zu ihrer Erkrankung und geeignete Hilfestellungen zu bekommen
  • sich bei Bedarf in grundsätzlichen Lebensfragen neu zu orientieren
  • ein besseres Stressmanagment zu entwickeln
  • ihre Ressourcen wiederzufinden und zu stärken
  • gut für sich selbst zu sorgen
  • ihrem Leben wieder einen Sinn zu geben

 

 

Psychoonkologische Begleitung kann Krebs nicht heilen, aber das Leben mit der Erkrankung leichter machen und die Lebensqualität der Betroffenen verbessern.

*(Arnold Retzer „Systemische Paartherapie“,2004/2007)

** (Matthias Retzer „Systemisch-integrative Paartherapie“,2017)

Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression
Life Work Balance
Paartherapie - Kinder mit Herz
Psychoonkologie München
Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression
Life Work Balance
Paartherapie - Kinder mit Herz
Psychoonkologie München
Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression
Life Work Balance
Paartherapie - Kinder mit Herz
Psychoonkologie München
Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression
Life Work Balance
Psychoonkologie München
Paartherapie - Kinder mit Herz
Systemisch integrative Paartherapie - Pärchen in Depression
Life Work Balance
Psychoonkologie München
Paartherapie - Kinder mit Herz